Montag, 19. März 2012

come on friday, it´s been too long...

Da sich der Großteil der Crew für 3 Tage auf den Schipisten österrreichs oder in Wien vergnügte stand ich dieses Wochenende ziemlich alleine da. Zum Glück gibts ja Leute bei denen ein Anruf genügt um eine Session zu orten.

 Samstag/Wels: 
Ich hatte noch extrem mit den Nachwehen der vortägigen St. Patricks Day Party zu kämpfen, also entschied ich mich, mich lieber hinter die Kamera zu klemmen als mir an dem spot den Todesstoß zu versetzten.
Wenigstens war ich mitm Karli nicht alleine mit meiner Einstellung. 

 Stefan Spitzer: Bs Tailslide

Rammi: Mann&Mouse...
...wohl eher Katze.
Media-Army

p.s. Danke an die Welser für "blue waffle"...der Scheiß geht mir nicht mehr aus dem Kopf!!
Man sollte also bei der Frauensuche in Wels sehr sehr vorsichtig sein!!!





Sonntag/Deggendorf/Bayern

Es war ja schon längst überfällig wieder mal was mit den "Deitschn" zu machen.
Perfektes Wetter, perfekte Spots...was will man mehr an einem Sonntag?!

Mo Schilling beim "grazielen" Abflug...

Mo: transfer bs lipslide

Benny...

....zerstörte sich inkl. seinem Brett + Achse bei diesem massiven hardflip!
Aussage Benny: Na super, jetzt hab i des Monat ned amoi nu Geld zum Essen wann i ma morgen Brettl und Achsen kauf...true addicted!!

So in etwa sieht die Vorbreitung auf ein 4flat4 set auf bayrisch aus...
Was jeder auch mal gesehen/gehört haben sollte ist wie Mo vor jedem try min. einen halben Hip-Hop track fehlerfrei performt! Hat wohl was mit Konzentration zu tun!?

 that´s it...
cheers Aux