Montag, 2. November 2009

DIE TIROL TOUR...

Spät, sehr spät aber doch gibt hier einen "Tourbericht"...mittlerweile ist es bei uns schon Standart das wir min. einmal pro Jahr das gelobte Land besuchen. Mit von der Partie waren dieses Jahr: Tommy,Berni, el loco de Floko, Pat, Boardi, Klaus, Max und meine Wenigkeit.....und zum ersten mal mit dem offiziellen PB-Tour-Bus Berti , der uns mit einem extrem top speed von 105km/h sicher an unser erstes Ziel WÖRGL brachte!!!






die improvisierte "grannys Apfel Holunder"-Lampe



midnight skate session



Man beachte den Autoradio im Bild bzw. den CD-Player der mit Klebeband am Motor befestigt ist!!!!!









Am nächsten Tag gings dann gleich mal richtig ab...Pat: fs nosegrind im bowl

und bs disaster


el loco mit einem fs 5/0 an der wall


und auf der anderen Seite..bs rock


Was wäre eine Tour ohne grillen und Bier....



klaus: Blunt nosegrab fakie

jedes Jahr in Tirol packt uns wieder das Bowl-fieber...d.h. einfach cruisen


vormittags Noseslide


völlig unvorstellbar für mich aber Mr. Wimmer a.k.a. Boardi war das erste mal mit in Tirol

:flat ollie

wir haben wirklich den großteil der Tour damit verbracht in der bowl zu "fahren"

scheiß wobble




wir hatten wirklich verdammtes glück mit dem Wetter, zuhause hats geregnet und bei uns wars teilweise fast zu heiß zum skaten

KEINE TOUR OHNE MEGAPHON



so soll das sein....

Max hat mittlerweile schon einige Frisur-Experimente hinter sich....IRO

king of the Forum Trickliste studieren



wenn ihr mal in der Gegend Bixlegg/Wörgl seid dann kann ich euch nur empfehlen die Kramsacher Bergseen zu besuchen (von Brixlegg 10min mit dem Auto)

I´ll be Back


Gastfreundschaft Pur... bei Tommys Onkel konnten wir uns alle mal den Bauch mit Ungarischen Spezialitäten vollschlagen, duschen gehen und alle bis auf mich und Boardi bei ihm pennen...Ich hab nach fast 2 wochen leben im bus das Bett so lieb gewonnen das ich auf einen Schlafplatz drinnen verzichtet hab bzw. Boardi und ich haben um 2 Uhr früh den Gaskochen augepackt und nochmal richtig aufgekocht .

Freibier, Kettensegen Gitarrensolos, Punkrock pur und ein völlig schräger Lokalbesuch in Wörgl folgten an diesem Abend noch......Voi Zua Zöt Voi!!!

Berni und Max sind an diesem Abend zum ersten mal auf Mickey Rourke getroffen bzw. haben ihn mitgenommen auf Sauftour (Es sollte noch eins erwähnt werden: Diese Videotek ist zu ihrer eigenen Sicherheit Videoüberwacht) + die beiden wurden in dieser Nacht von einem Typen mit dem Messer bedroht.....

XM2


Alleine mit Flutlicht am Cradle Park.....was will man mehr



keine ahnung wie man mit seinem Promillestand noch solche footplants machen kann, bei mir hat ja nicht mal mehr das fotografieren hingehaun.....




Max: Fs 5/0 revert

der Tirol-Sticker ist das Ziel!!!!! Cradlecarv

Ribisln braucht da Mensch



und Inzersdorfer Dosenravioli aus der 24Std. Tankstelle......


Einer der beiden Wiener die wir kennengelernt haben(Steve)....bei dieser Freestyle session hat sich Pat wie schon mal erwähnt 3 seiner 4 bereits oparierten Kreuzbandsehnen gerissen.


Der letzte Vormittag vor der Heimreise wurde voll und ganz Mickey gewidmet...


....because Mickey is watching you!!!!!



Aufbruchsstimmung und Freude aufs nächste Jahr!!!!!








Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ja entlichmal eine gute auflösung
gute arbeit!die tour für mich war
dangeres!Fuck ohne bandl man solte
nicht mitfahrn den wen man das sieht packt einen das berüchtigte
bowlfiebe und da gibts kein antibiotikum da heißt es dan trink
ein bier dan gehts dahin mit dir und der beton fängt dich mit breiten armen auf peace el loco

Brettl hat gesagt…

lässiges video...wer hat leicht des geschnitten?

Anonym hat gesagt…

da patrick stiegler er wird immer besser mfg el loco

Anonym hat gesagt…

Some of the treatment methods one would factor that Mayo researchers get plant which
causes parkinson's disease, according to Dr. Ross.

my webpage :: Wesleyan College parkinson's disease specialists