Mittwoch, 27. Mai 2009

Christiania wird geräumt........

Die Geschichte des quasi autonomen Bezirks begann 1971, als Hippies den verlassenen Marinestützpunkt aus dem 18. Jahrhundert in Kopenhagen besetzten und dort ihren eigenen "Freistadt" gründeten....Die Bewohner betrachten sich selbst als in einer Freistadt lebend, die sich unabhängig von den staatlichen Behörden verwaltet. Basisdemokratisch ausgerichtet, setzt man auf Selbstregulierung hinsichtlich der Lösung von Konflikten. Eine Polizei gibt es nicht, verschiedene Formen von Versammlungen intervenieren im Bedarfsfall und können als "Höchststrafe" den ausschuß aus der Gemeinschaft beschließen.
Alle notwendigen Dienste wurden im Laufe der Jahre eingeführt: von der Straßenreinigung über die Post bis hin zu Kindergärten, Schulfreizeitangeboten und einem Bade-/ Gesundheitshaus. Es gibt weder Mietvertrag noch Hauseigentum!!

Es gab vier unverletzliche Regeln in Christiania:

*Keine harten Drogen
*Keine Rockerwesten mit Klubabzeichen
*Keine Waffen
*Keine Gewalt

Viele vorhergehende Versuche der Regierung das Gebiet zu räumen waren auf Grund der hohen Anzahl an friedlich protestierenden Einwohnern gscheitert (zuletzt etwa 900 Einwohner, teileweiss schon in der 2 und 3 Generation)!!

Doch gestern wurde von der Dänischen Regierung beschlossen das Gebiet entgültig niederzureissen und dort "Neubauten" aufzustellen.....somit scheind das Ende, eines der letzten autonomen Wohngemeindschaften in Europa, besieglt!!!!

Christiana-Sprecher Thomas Ertman erklärte anschließend "man habe mit dieser Entscheidung gerechnet". Er stellte ein Berufungsverfahren vor dem Obersten Gerichtshof Dänemarks in Aussicht.

Um mit den Worten von Rio Reiser zu enden: "Das ist unser Haus, ihr griegt uns hier nicht raus"

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

de solln was hackln de gfrasta!

lg
a unguada hund

ps: scheiss babyrobben!

muahaha

name forschender geheim agent floki hat gesagt…

i glaub fost das du des bist gustaf
aber kaun e sein das i me deisch wer sagt sonst scheis babyrobben do kumt normal nur ana drauf

Anonym hat gesagt…

Misoprostol tablet
What is this medicine?

MISOPROSTOL helps to prevent stomach ulcers in patients using nonsteroidal antiinflammatory drugs (NSAIDS, drugs commonly used for arthritis, inflammation, and pain). Misoprostol reduces the amount of acid produced in the stomach and protects the stomach lining from the effects of acid.

Anonym hat gesagt…


Thank you a lot for sharing this with all of us you actually realize what you are speaking approximately!

Anonym hat gesagt…

I believe, but thoracic nerve pains can actually feel
worse. Joel Extine Bowling Green, light stretching, and the intensity of the exercise.
It will also prevent internal bleeding, chronic
condition.

Also visit my web-site - Gibbsboro back pain clinic
Here is my web blog Gibbsboro back pain clinic

Anonym hat gesagt…

Favourite friends, when I play a joke on not asked in regard to require anyone to alleviate, but survival is such a ferocious thing, that
have to request for help. I'm in a selfsame touchy locale, ask Your friends, escape
they can, how much can. I will be very appreciative to You.
Perfect Money U 1557851 E 1512655 post: alexxx767@gmail.com
PayPal : alexxx767@gmail.com